Initial IQ Layering Concept

Layering-over-Metal und Layering-over-Zircon (Schichtung auf Metall und Schichtung auf Zirkon)

initialiqlayering

GC hat Möglichkeiten gesucht, Zahntechnikern einen Weg zu eröffnen, gleichbleibende Qualität und Reproduzierbarkeit ästhetischer Ergebnisse sicherzustellen.
Durch die Entwicklung des Initial IQ-One Body-Layering Concept kann GC nun ein kompaktes Keramik-Set für die schnelle und einfache Reproduktion der Standard-Vita-Farben anbieten.

Mit diesem neuen System können Zahntechniker dasselbe ästhetische Ergebnis mit weniger Material reproduzieren.

Der monolithische Aufbau mit nur einem Pulver gestattet Ihnen, sich vollständig auf Form und Funktion der Prothetikarbeit zu konzentrieren.

Die Realisierung eines lebensechten und natürlichen Erscheinungsbildes ist der letzte Schritt, der mit Initial IQ Lustre Pastes NF durchgeführt wird.

  • Layering-over-Metal (Schichtung über Metall) ist kompatibel mit Standard-Keramiklegierungen
  • Layering-over-Zircon (Schichtung über Zirkon) ist kompatibel mit allen Technologien auf Zirkonbasis
  • Durch den Aufbau von Kronen mit nur einem Pulver können Sie sich voll und ganz auf Formgebung und Funktion konzentrieren
  • Schnelle Reproduktion der Standard-V-Farben im “Nummernmalverfahren” mit GC Lustre Pastes NF
  • Durch den Aufbau von Kronen mit nur einem Pulver können Sie sich voll und ganz auf Formgebung und Funktion konzentrieren