G-ænial Universal Flo

Hochstabiles, injizierbares, lichthärtendes Restaurationskomposit

gaenialuniversalflo

Mit GC G-ænial Universal Flo erhalten Sie eine exklusive Mischung aus injizierbaren Viskositätsmaterialien zum unkomplizierten und bequemen Einbringen sogar in tiefe Kavitäten, gepaart mit hervorragenden physikalischen Eigenschaften für sichere und haltbare Restaurationen.
G-ænial Universal Flo ist die Antwort auf viele schwierige Fälle, in denen Sie keine Kompromisse zwischen einfachem Einbringen, Ästhetik und Stabilität eingehen wollen.

Durch seine einzigartige Kombination aus Stabilität und Fließfähigkeit lässt es sich auch perfekt als lichthärtender Komposit-Befestigungszement einsetzen.

G-ænial Universal Flo eignet sich ideal für Indikationen, die Stabilität und eine injizierbare Viskosität erfordern:

  • Kavitätensklasse I, II, III, IV, V
  • Verblockung
  • Minimum-Intervention-Kavitäten
  • Umsetzung von Inlays, Onlays, Kronen und Brücken in einem indirekten Verfahren (Labor oder Behandlungsstuhl)
  • Adhäsive Befestigung von Keramik- und Komposit-Inlays, Onlays und Verblendungen mit weniger als 2 mm Schichtstärke

G-ænial Universal Flo bietet Ihnen die perfekte Kombination aus Stabilität, Bedienkomfort und Ästhetik:

  • Hohe Stabilität und ausgewogene physikalische Eigenschaften für dauerhafte Restaurationen bei allen Indikationen
  • Ausgezeichnete Verschleißfestigkeit - noch besser als mit üblichen Kompositpasten - für den optimalen Einsatz an okklusalen und zervikalen Oberflächen
  • Sorgfältig ausgewogene Viskosität: die gute Fließfähigkeit ermöglicht ein einfaches Aufbringen, das Material ist aber gleichzeitig stark thixotrop und behält seine Form
  • Optimale Polierbarkeit und sehr hohe Glanzerhaltung über lange Zeit
  • Sehr viele Farbtöne in drei Transluzenzen für höchste Ästhetik
Gebrauchsinfo
Technische Anleitung
Prospekt
Wissenschaft und Studien
SDS