Fuji II LC

Lichthärtendes Glasionomer-Restaurationsmaterial

fuji2lc

Das klinisch erprobte Restaurationsmaterial Fuji II LC bietet Ihnen alle Vorteile eines konventionellen Glasionomers - plus wichtiger Fortschritte, wie duale Aushärtung, sofortige Endbearbeitung und wunderschönes Aussehen.

Mit seinem unkomplizierten, zeitsparenden Verfahren stellt es die ideale Lösung für viele Indikationen dar. Fuji II LC verhindert Randspaltbildung, eliminiert Sensitivität und bietet Schutz für Patienten mit hohem Risiko.

Obwohl es hauptsächlich als Restaurationsmaterial für Klasse III, V und Milchzähne gedacht ist, handelt es sich bei GC Fuji II LC um ein vielseitiges Material mit sekundären Indikationen wie Unterfüllung, Basis und Stumpfaufbau.

GC Fuji II LC ist aufgrund seiner wesentlichen Vorzüge weltweit das führende lichthärtende Glasionomer-Restaurationsmaterial:

  • Kleine Partikel sorgen für eine hervorragende Ästhetik und Polierbarkeit
  • Höherer Füllstoffgehalt für eine erheblich verbesserte Abriebfestigkeit
  • Gute Röntgenopazität zur postoperativen Überprüfung
  • Selbstadhäsiv und hydrophil
Gebrauchsinfo
Technische Anleitung
Prospekt
Wissenschaft und Studien
SDS