Initial IQ Lustre Pastes ONE

Die vielseitige und malbare Keramik für die Oberflächenfarbgebung sowie die Inside-Charakterisierung von Verblendgerüsten.

Initial IQ Lustre Pastes ONE set

GC Initial IQ Lustre Pastes ONE sind eine auf Feldspat basierende Keramik, in einer gebrauchsfertigen Konsistenz.
Die dreidimensionalen, malbaren Lustre Pastes bestehen aus fein abgestimmten Keramikpartikeln und verleihen Ihren Restaurationen Farbtiefe und naturgetreue Transluzenz. Sie können in einer stärkeren Schicht aufgetragen werden und garantieren ein unübertroffenes, vitales Erscheinungsbild sowie natürlichen Oberflächenglanz.

Lustre Pastes ONE mit verbesserter Fluoreszenz wurden speziell entwickelt, um die Fluoreszenz von monolithischen Restaurationen zu erhöhen. Unter Verwendung von Lustre Neutral FLUO (L-NFL) kann das Fluoreszenzniveau zusätzlich verstärkt werden

Erfahren Sie mehr auf https://campaigns-gceurope.com/painting-solutions/

Mit Lustre Pastes ONE V-Shades & Lustre Pastes NF Gum Shades können Sie Ihre Keramikkronen und -brücken optimieren und modifizieren (WAK-Bereich 6,9-13,3).

GC Initial Lustre Pastes ONE V-Shades zur Anpassung der Helligkeit, des Grauwertes und der Farbe. Sie können in der Cut-Back Technik bei gepressten oder geschichteten Kronen, Brücken und allen monolithischen Restaurationen aus Zirkon verwendet werden.

  • 6 Grundfarben, um auf einfachste Weise eine V-Shade-Restauration zu erreichen.
  • 12 Effektfarben, um den Künstler in Ihnen zu wecken und weiße Flecken, Entkalkungen, Haar- und Schmelzrisse zu malen
  • Alle Farben mit optimierter Fluoreszenz in verschiedenen Stufen

GC Initial Lustre Pastes NF Gum Shades für einen natürlichen Übergang vom Kronenrand zur Gingiva

  • 5 gebrauchsfertige Gum-Farben mit idealer Thixotropie für eine einfache und präzise Applikation
  • 4 mischbare Gum Modifier, die unbegrenzte Kreativität beim Nachahmen von Gingiva im Einklang mit der Natur ermöglichen.
  • Lustre Pastes ONE basieren auf einer Mischung veredelter Glaskeramikpartikeln, die eine naturgetreue Tiefenlichtdynamik für einen natürlichen 3D-Effekt gewährleisten.
  • Verbesserte und einzigartig thixotrope Konsistenz für einfachere und präzisere Applikation.
  • Sofort einsatzbereite und individualisierbare Konsistenz.
  • Optimale Fluoreszenz gewährleistet ein natürliches Aussehen der Restaurationen bei allen Lichtverhältnissen.
  • Perfekte Ergänzung zu Initial ONE SQIN – das vollkeramische Micro-Layering-Konzept - als Farb- und Individualisierungsschicht sowie als sicheren und perfekten Connector- Brand.
  • Nur ein spezielles Kit für alle Keramiken und für das komplette GC Initial Sortiment.
  • Weiterführende Individualisierungsmöglichkeit mit GC Initial Spectrum Stain (Pulvermalfarben).